Praxis Flehingen

(07258) 60 89 889

Praxis Bretten-Büchig

(07252) 80663

Ärztliche Verordnungen

Eine logopädische Behandlung muss ärztlich verordnet werden.


Die Verordnung kann durch den
  - Hausarzt
  - Kinderarzt
  - HNO-Arzt
  - Kieferorthopäden
  - Zahnarzt
  - Neurologen
..erfolgen.


Der Beginn der Therapie muss spätestens 14 Tage nach Ausstellung der Verordnung sein, ansonsten verliert sie ihre Gültigkeit.
Die Kosten der Behandlung werden in der Regel von der Krankenkasse übernommen, da die Logopädie zur medizinischen Grundversorgung gehört. Erwachsene ab 18 Jahren müssen jedoch eine Zuzahlung leisten.

Indikationskatalog
http://www.heilmittel-katalog.de/heilmittelkatalog/heilmittel-katalog.php?fn=GetSectionsByCatalog&id=3
Über diesen Link können Sie die Indikationsschlüssel und Einzelheiten wie z.B. die mögliche Gesamtverordnungsmenge je Diagnose erfahren.